Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Herzlich willkommen in unserem Gemeinde leben...


Auf den folgenden Seiten können Sie die Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis mit all ihren Angeboten kennen lernen. Schauen Sie rein, es lohnt sich.

Wir feiern nicht nur Gottesdienste in unserer besonderen Kirche, wir haben auch während der ganzen Woche viel Programm für für jede Altersgruppe in unserem Gemeindehaus. 


Konfirmation - Gutes tun ... - Corona

Auch an unseren Konfirmanden geht die Corona - Pandemie nicht spurlos vorbei, denn ihre Konfirmationen mussten ja verschobven werden.

Pfarrer Schmitz überraschte Sie mit einem nachhaltigen Gruß und schenkte jedem ein Pflanzset für den "Baum des Jahres 2020", diesmal die Robinie.

Ein Baum als kleines Hoffnungszeichen, denn Bäume sind seit jeher ein Symbol für das Leben schlechthin. Der Stamm, die Äste, die Blätter, die Baumkrone stehen für Wachsen und Beständigkeit, aber auch für Schutz und Sicherheit.

So wie jeder Baum im Jahr sich verändert und immer wieder neu ausschlägt, haben wir die Geweissheit, das es auch in unserem leben wieder grünt und blüht, also gute Aussichten auf eine heilvolle Zukunft.                                                                    


Ostern - Osterkerze - Corona ...


Unsere neue Osterkerze leuchtete zum ersten mal auf unserem Abendmahlstisch.


Aufgrund der derzeitigen gesundheitlichen Lage persönlich für Sie nur hier auf unserer Homepage.


Wir freuen uns, sie so bald es die aktuelle Lage wieder zulässt, gesund wiederzusehen.

Zum gemeinsamen feiern in unserer Kirche oder bei unseren Gruppenangeboten.



Aktuelles aus unserem Gemeindeleben:


Anmeldung für den kirchlichen Unterricht zur Konfirmation im Jahr 2022


Unsere Ökumenische Kleiderstube wird voraussichtlich am 08. August 2020 wieder öffnen. Am 07. August 2020 könnten dann erstmals wieder Kleiderspenden im Anbau hinter unserer Kirche entgegen genommen werden.

Bitte vorher keine Kleiderspenden dort abstellen.


Einzelne Jugendangebote haben nach Freigabe durch das Synodale Kinder- und Jugendreferat sowie nach Rpcksprache mit der Stadt Königswinter wieder begonnen. Dies sind: die DIY Mädchengruppe und die Mädchengruppe ganz.kreativ. Die Hygienevorschriften sind natürlich einzuhalten.

Noch nicht wieder Starten können die Eltern-Kind-Gruppe sowie die Jungschar am Mittwochnachmittag. Hier können die Hygienevorschriften nicht eingehalten werden.


Unsere Gemeindebücherei kann von Ihnen wieder, unter Einhaltung der hygienischen Voraussetzungen und nach Eintrag in eine Besucherliste, genutzt werden.

 

In unserer Kirche dürfen wieder Gottesdienste gefeiert werden, natürlich unter strengen Hygienevorgaben und Einhaltung der Abstandregelungen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Es ist wieder ein Gottesdienst möglich, die Hygieneregeln werden selbstverständlich eingehalten.


Alle weiteren Gemeindeveranstaltungen können derzeit noch nicht stattfinden. Über die weitere Entwicklung werden Sie zeitnah unterrichtet.


 


Alle wichtigen Informationen zum Gemeindeleben währen der Corona - Pandemie finden Sie hier


11. Wort der Zuversicht zu Pfingsten von Pfarrer Schmitz für Sie


Aufgrund der allgemeinen Gefährdungslage durch das Corona-Virus hat das Land Nordrhein-Westfalen, der Rhein-Sieg-Kreis und die Stadt Königswinter Schließungen von öffentlichen Einrichtungen und und das Aussetzen von Veranstaltungen verordnet.

Auch unsere Landeskirche weist auf die besondere Situation hin und empfiehlt das zeitweise Aussetzen von Gruppenangeboten und Veranstaltungen.

Das  Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis hat sich ebenfalls entschlossen, die regelmäßigen Angebote  der Kirchengemeinde und auch die Sonderveranstaltungen, bis auf weiteres, abzusagen.

Das Gemeindebüro ist vormittags zeitweise besetzt. Die Kirchengemeinde und Pfarrer Schmitz sind telefonisch zu erreichen unter Tel.: 02244 / 2357  oder E-Mail an oberpleis@ekir.de. Sie können sich auch an ein Mitglied des Presbyteriums wenden.

 

Bei weiteren Änderungen der Lage informieren wir Sie hier. 


Bleiben Sie gesund und halten Sie sich bitte an die behördlichen Anweisungen zur Eindämmung der Infektionsgefahren auch jetzt noch.

 



Das neue Presbyterium ist eingeführt

Unter Einhaltung der gebotenen Sicherheitsvorkehrungen wurden Peer Jung, Karin Klink, Dr. Stephan Strojek, Andrea Thieler, Simone Weiler und Kai Zielke in ihr Amt eingeführt / bzw. bekräftigten ihre weitere Mitwirkung nach ihrer Wiederwahl. Mitarbeiterpresbyterin ist Natalie Unruh.                                      Hier geht es zur Vorstellung des neuen Presbyteriums ...


Die notwendigen Aufgaben innerhalb desd Presbyteriums wurden verteilt. Wer sich für welches Amt in den nächsten Jahren einsetzen wird, finden Sie auf der Seite des Presbyteriums.                                                                                                                    mehr hier ...



Eltern-Kind-Gruppe hat ab September freie Plätze

neue Jugendgruppe in unserer Gemeinde: Montags von 16.00 bis 18.00 Uhr
DIY-Projekt Mädchengruppe ab 10 Jahren

Verteiler für unseren Gemeindebrief gesucht


 

 


Überblick über unsere kommenden Veranstaltungen...       


Aufgrund der aktuellen Lage, können hier Änderungen notwendig werden.

21. Juni 2020

Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden

und Familiengottesdienst zum Start in die Ferien mit Reisesegen

anschließend Brunch im Gemeindehaus

08. August 2020


Mitarbeiterausflug auf Einladung des Presbyteriums

Ein Nachmittag in Kommern

gemeinsame Busfahrt von Oberpleis nach Kommern und zurück,

Andacht in der Diasporakapelle, Führung durch die Bartning-Ausstellung durch den Museumsdirektor Dr. Mangold, Café und Kuchen im Museumscafé Watteler (Baugruppe: Marktplatz Rheinland)

15. August 2020

Konfirmation I

Es werden konfirmiert:

Andre Fox, Julia Hugger, Titus Jung, Luisa Kassel, Julian Kremser, Matteo Pintus, Florian Schmollmann, Marlon Schulz, Lucas Wüst und Marie Zander

16. August 2020

Konfirmation II

Es werden konfirmiert:

Leana Albers, Larissa Budde, Aileen Irle, Anna Schauland, Lillian Steuper, Annika Türk, Maximilian Zelder, Tobias Zielke und Justin Zimmer



Erster Gottesdienst in Oberpleis
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 23. Mai 2020
RMP RBS 23052020 erster Gottesdienst.pdf (384.83KB)
Erster Gottesdienst in Oberpleis
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 23. Mai 2020
RMP RBS 23052020 erster Gottesdienst.pdf (384.83KB)
Gruß an unsere Konfirmanden
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 23. Mai 2020
RMP RBS 23052020 Konfirmandengruß.pdf (404.11KB)
Gruß an unsere Konfirmanden
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 23. Mai 2020
RMP RBS 23052020 Konfirmandengruß.pdf (404.11KB)
Das Oberpleiser Presbyterium ist nun arbeitsfähig
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 02. Mai 2020
RMP RBS 02052020 PBT Ämter.pdf (405.55KB)
Das Oberpleiser Presbyterium ist nun arbeitsfähig
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 02. Mai 2020
RMP RBS 02052020 PBT Ämter.pdf (405.55KB)
Wir sind für Sie da, jederzeit!
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 04. April 2020
RMP RBS 04042020 Gemeindeleben Corona.pdf (491.08KB)
Wir sind für Sie da, jederzeit!
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 04. April 2020
RMP RBS 04042020 Gemeindeleben Corona.pdf (491.08KB)
Gemeindeleben in Zeiten von Corona
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 28. März 2020
RMP RBS 28032020 Gemeinde Corona.pdf (377.93KB)
Gemeindeleben in Zeiten von Corona
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 28. März 2020
RMP RBS 28032020 Gemeinde Corona.pdf (377.93KB)
Anmeldungen für die Eltern-Kind-Gruppe
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 15. Februar 2020
RMP RBS 15022020 Werbung EK_Gruppe.pdf (341.81KB)
Anmeldungen für die Eltern-Kind-Gruppe
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 15. Februar 2020
RMP RBS 15022020 Werbung EK_Gruppe.pdf (341.81KB)


Defibrillator (AED) im Gemeindehaus

Im Foyer unseres Gemeindehauses hängt ein Defibrillator (AED) neben der Tür zum Treppenhaus zum Untergeschoss. Im Notfall kann mit diesem Defibrillator Leben gerettet werden können. Bitte zögern Sie nicht, den Defibrillator auch zu benutzen, denn es gibt nur einen Fehler, den man machen kann: Nichts tun. 


Leben retten - einfacher gemacht...                                                mehr dazu  hier



Führungen durch unsere Kirche sind ab sofort nach Vereinbarung möglich


Die vier touristischen Hinweisschilder zum Baudenkmal "Evangelische Kirche Oberpleis - Bartning Notkirche Typ D"  weisen Ihnen den Weg zu unserer besonderen Kirche. Wenn Sie unsere Kirche nicht nur von außen ansehen wollen, sondern auch Ihre Funktionalität und das Konzept Bartnings auch von innen erleben möchten, dann ist eine


Für eine Terminabsprache wenden Sie sich bitte an kai.zielke@ev-kirche-oberpleis.de.

Die Führungen werden nach Bedarf stattfinden, etwa 20 Minuten dauern und sind kostenfrei. Die Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis würde sich jedoch über eine freiwillige Spende zum Erhalt unserer Kirche freuen.


Unsere Kirche ist jetzt auch im LVR-Informationssystem über das landschaftliche Kulturelle Erbe KuLaDig (Kultur. Landschaft. Digital.) des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) zu finden. 

Schauen Sie doch mal dort vorbei .. 


Wir wünschen Ihnen auf unseren Seiten viel Spaß und freuen uns, Sie bei einem der vielen Angebote begrüßen zu dürfen...


Bis bald...


Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

Kai Zielke (Beauftragter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Homepage)