Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Bei uns ist immer was los - Unsere Aktionen im Jahr 2021/2022


Wir feierten den Martinstag

Gottesdienst - Laternenumzug - singen am Feuer

Fotos und Collage: Zielke

Das Konfi-Team unserer Gemeinde um Pfarrer Klemp-Kindermann und Sonja Wolle hatte viele Jugendliche gewinnen können, das Martinsspiel für die Kindergartenkinder und ihre Eltern aufzuführen. So wurde die  Martinsandacht in unserer Kirche eine kurzweilige Angelegenheit mit Gesang (natürlich mit Masken) und Spiel. An der Orgel begleitetet Herr Altenrath, das Kindergartenteam hatte die Andacht mit vorbereitet und die schöne Stadtkulisse hatte Saskia Klemp beigesteuert.

Nachdem die Martinslaternen noch in der Kirche "angezündet" worden waren, trugen die Kinder dann das Licht in die Gemeinde hinaus auf den ersten Martinsumzug unserer Gemeinde seit langer Zeit. Mit Begleitung von Polizei und unseren Jugendlichen.

Fotos und Collage: Zielke

Auf der Gemeindehauswiese hatte Herr Görgens schon das Martinsfeuer entzündet und am Feuer wurden dann noch einmal die Martinslieder gesungen. Im Kindergarten konnten die Kinder dann ihren Wecken und einen heißen Kakao abholen, dafür ein herzliches Dankeschön an unseren Elternbeirat für die Unterstützung.


Familiengottesdienst zu Erntedank am 03. Oktober 2021 mit unserem Kindergarten 

Gefühlte Normalität in unserer Kirche – Familiengottesdienst mit unserem Kindergarten 

Fotos und Collage: Zielke

Die liebevoll aufgebauten Erntegaben, die zugunsten der Flutopferhilfe der Diakonie nach dem Gottesdienst gegen eine Spende mitgenommen werden durften, zeigten deutlich, es ist wieder Erntedank.

Und nach langer Zeit der notwenigen coronabedingten Einschränkungen machten es die geltenden 3-G-Regelungen wieder möglich, einen großen Familiengottesdienst zu feiern. Zum Erntedankfest feierten 103 Gottesdienstbesucher*innen zusammen mit unserem Kindergarten und unseren Konfirmanden*innen.

Eröffnet wurde der Gottesdienst von unseren Kindergartenkindern, die mit ihrem Gesang unsere Kirche wunderbar füllten und uns die Geschichte von Fredrick der Maus vorspielten. Ein herzlicher Dank dafür auch an unser Kindergartenteam für die Vorbereitung und das Einstudieren der Lieder und der Mausgeschichte.

Fotos und Collage: Zielke

Nach der familiär angepassten Predigt von Pfarrer Klemp-Kindermann waren es dann unsere Konfirmanden*innen, die uns ihre Fürbitten zum Erntedank vortrugen.

„Sehr, wie Gott der Erde Ball, hat gezieret überall.“ Danke für die Erntegaben, die viele Gemeindemitglieder und Kindergarteneltern gespendet haben, Danke für die vielen Spenden für die Flutopferhilfe und auch Danke für die Kollekten.

Fotos und Collage: Zielke